Jüdisches Leben
in Bayern

Friedhöfe

Uehlfeld Friedhof

Der jüdische Friedhof liegt auf einem Hügel ca. einen Kilometer nordwestlich von Uehlfeld. Er hat eine Größe von über 4000 qm und wurde 1734 eingerichtet. Die letzte Beisetzung war 1937.

Uissingheim/Külsheim Friedhof

In der Pfarrkirche von Uissigheim hat sich das Epitaph von Ritter Arnold (III.) d. J. erhalten, höchstwahrscheinlich der Initiator und erste Anführer der sog. Armleder-Verfolgung 1336-1338. Sein Kampfname "Kön1

Ullstadt/Sugenheim Friedhof

Lage: Waldhang südöstlich des Ortes in Richtung Langenfeld. Größe: Mit 6330 qm recht großflächiger Friedhof; Erweiterung durch Vertrag vom 24. Oktober 1834. Einfriedung auf drei Seiten mit Natur1

Unsleben Friedhof

Der jüdische Friedhof liegt an einem Hügel ca. 1,5 km östlich von Unsleben. Er hat eine Fläche von über 2000 qm und wurde 1856 eingerichtet. Es sind noch etwa 240 Grabsteine erhalten. Die letzte Beisetzung erf1

Untermerzbach Friedhof

Der jüdische Friedhof Untermerzbach liegt an einem Berghang südwestlich des Ortes an der Straße nach Bamberg. Er umfasst eine Fläche von etwa 1500 qm und wurde 1841 angelegt.

Utting am Ammersee - KZ-Friedhof und Gedenkstätte Friedhof

Der KZ-Friedhof befindet sich im Wald rechts der Straße zwischen Utting und Holzhausen; der Weg ist teilweise ausgeschildert. Am Ende der Schönbachstraße beginnt ein Fußweg zum Friedhof.Der Friedhof entstand i1