Zeitzeugen berichten

Oberpfalz Thema

Herbert Baumgärtner Fotograf und Bühnentechniker, Atomkraftgegner

Themen

Oberpfalz

Polizei, Grenzschutz, Zoll

WAA Wackersdorf

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Herbert Baumgärtner über den Einsatz von Tränengas gegen die Demonstranten in Wackersdorf und die Gefahren, denen er als Fotograf vor Ort ausgesetzt war.

Signatur
zz-1492.01
Referenzjahr
1986

Herbert Baumgärtner Fotograf und Bühnentechniker, Atomkraftgegner

Themen

Oberpfalz

WAA Wackersdorf

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Herbert Baumgärtner über die im Lauf der Auseinandersetzungen um die WAA in Wackersdorf zunehmende Wut der Oberpfälzer Bevölkerung auf den Staat und die Betreibergesellschaft DWK.

Signatur
zz-1492.02
Referenzjahr
1986

Dr. Günther Beckstein Politiker (CSU); 1993-2007 Bayerischer Staatsminister des Innern; 2007-2008 Bayerischer Ministerpräsident

Themen

Oberpfalz

Polizei, Grenzschutz, Zoll

WAA Wackersdorf

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Günther Beckstein über die Schwierigkeiten beim Bau der atomaren Wiederaufarbeitungsanlage in Wackersdorf (WAA) und die Polizeimaßnahmen gegen die Demonstranten.

Signatur
zz-1412.03
Referenzjahr
1986

Claus Bößenecker Juristischer Beamter Landratsamt Schwandorf

Themen

Oberpfalz

WAA Wackersdorf

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Claus Bößenecker über das Zustandekommen des Bebauungsplans für die WAA Wackersdorf.

Signatur
zz-1609.01
Referenzjahr
1984

Claus Bößenecker Juristischer Beamter Landratsamt Schwandorf

Themen

Oberpfalz

WAA Wackersdorf

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Claus Bößenecker über die Errichtung eines hölzernen Glockenturms nahe des Geländes der WAA Wackersdorf.

Signatur
zz-1609.02
Referenzjahr
1985

Claus Bößenecker Juristischer Beamter Landratsamt Schwandorf

Themen

Katholische Kirche

Oberpfalz

WAA Wackersdorf

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Claus Bößenecker über die Errichtung des Marterls in der Nähe des Bauzauns und die Bedeutung der Religion im Protest gegen die WAA Wackersdorf.

Signatur
zz-1609.03
Referenzjahr
1985

Claus Bößenecker Juristischer Beamter Landratsamt Schwandorf

Themen

Oberpfalz

Polizei, Grenzschutz, Zoll

WAA Wackersdorf

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Claus Bößenecker über Gewehrschüsse auf einen Polizeihubschrauber durch Demonstranten und ambivalente Aktionen im Protest gegen die WAA Wackersdorf.

Signatur
zz-1609.04
Referenzjahr
1986

Heribert Braun Modellschlosser Hüttenwerk Bodenwöhr

Themen

Arbeitsbedingungen

Eisen- und Stahlindustrie

Oberpfalz

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Heribert Braun über die Arbeitsbedingungen in der Gießerei des Hüttenwerks Bodenwöhr und die große Identifikation der Arbeiter mit dem Werk.

Signatur
zz-1557.01

Heribert Braun Modellschlosser Hüttenwerk Bodenwöhr

Themen

Arbeitszeiten

Eisen- und Stahlindustrie

Oberpfalz

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Heribert Braun über die Entwicklung der Arbeitszeiten im Hüttenwerk Bodenwöhr.

Signatur
zz-1557.02

Heribert Braun Modellschlosser Hüttenwerk Bodenwöhr

Themen

Eisen- und Stahlindustrie

Oberpfalz

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Heribert Braun über die Gründe, die 1971 zur Schließung des Hüttenwerks Bodenwöhr führten.

Signatur
zz-1557.03
Referenzjahr
1971

Heribert Braun Modellschlosser Hüttenwerk Bodenwöhr

Themen

Arbeitsbedingungen

Eisen- und Stahlindustrie

Oberpfalz

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Heribert Braun über gesundheitsschädigende Arbeitsbedingungen in der Putzerei des Hüttenwerks Bodenwöhr.

Signatur
zz-1558.01

Rita Butz Einzelhandelskauffrau; langjährige Zitherspielerin und Volksmusikantin

Themen

Bräuche und Traditionen

Mentalitäten im Wandel

Oberbayern

Oberpfalz

Sprachen und Dialekte in Bayern

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Rita Butz über die Unterschiede zwischen der Oberpfalz und Oberbayern (insbesondere hinsichtlich der Traditionspflege), die Distanz zwischen den beiden Regionen sowie über die typischen Eigenschaften der Oberpfälzer.

Signatur
zz-2096.03
Referenzjahr
2021

Helmut Ertel Schatzmeister Bürgerinitiative Schwandorf; 1986 Mitorganisator des „Anti-WAAhnsinns-Festivals“ in Burglengenfeld

Themen

Oberpfalz

WAA Wackersdorf

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Helmut Ertel über Diskussionen innerhalb der Bürgerinitiative Schwandorf um die Art des Protests gegen die WAA Wackersdorf.

Signatur
zz-1610.01
Referenzjahr
1985

Helmut Ertel Schatzmeister Bürgerinitiative Schwandorf; 1986 Mitorganisator des „Anti-WAAhnsinns-Festivals“ in Burglengenfeld

Themen

Oberpfalz

WAA Wackersdorf

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Helmut Ertel über das Verhältnis der einheimischen Bevölkerung zu den sogenannten Chaoten, den gewaltbereiten Demonstranten im Protest gegen die WAA Wackersdorf.

Signatur
zz-1610.02
Referenzjahr
1986

Helmut Ertel Schatzmeister Bürgerinitiative Schwandorf; 1986 Mitorganisator des „Anti-WAAhnsinns-Festivals“ in Burglengenfeld

Themen

Oberpfalz

Polizei, Grenzschutz, Zoll

WAA Wackersdorf

Im hier gezeigten Ausschnitt gibt Helmut Ertel eine persönliche Einschätzung zum Umgang des Staates mit den Protesten gegen die WAA Wackersdorf als Gefährdung von Demokratie und Rechtsstaat.

Signatur
zz-1610.03
Referenzjahr
1986

Dr. Max Fischer Politiker (CSU); 1959-1972 Landrat von Cham; 1977-1986 Staatssekretär im Umweltministerium

Themen

Arbeitslosigkeit

Ländliches Leben

Oberpfalz

Strukturwandel

Dr. Max Fischer berichtet im hier gezeigten Ausschnitt von Problemen der Region Cham in den 1950er/60er-Jahren (Arbeitslosigkeit, Abwanderung) und den von ihm initiierten Gegenmaßnahmen.

Signatur
zz-1108.01
Referenzjahr
1959

Dr. Max Fischer Politiker (CSU); 1959-1972 Landrat von Cham; 1977-1986 Staatssekretär im Umweltministerium

Themen

Eisen- und Stahlindustrie

Oberpfalz

Strukturwandel

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Dr. Max Fischer von finanziellen Problemen des Stahlwerks Maxhütte und der anschließenden Insolvenz.

Signatur
zz-1108.02
Referenzjahr
2002

Franz Former Grenzpolizist in Furth im Wald

Themen

Bayern im Kalten Krieg / Leben am "Eisernen Vorhang"

Bayern-Tschechien

Oberpfalz

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Franz Former über die Geschichte und Struktur der bayerisch-tschechischen Grenzanlagen sowie über die Todesopfer, die diese forderten.

Signatur
zz-1743.01

Franz Former Grenzpolizist in Furth im Wald

Themen

Bayern im Kalten Krieg / Leben am "Eisernen Vorhang"

Bayern-Tschechien

Kriminalität

Oberpfalz

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Franz Former über die Tötung der bayerischen Grenzbeamten Alois Huber (1953) und Anton Kreim (1972) durch tschechische Grenzpolizisten sowie über die Schwierigkeiten, die Täter zu ermitteln und zur Verantwortung zu ziehen.

Signatur
zz-1743.02
Referenzjahr
1953

Franz Former Grenzpolizist in Furth im Wald

Themen

Bayern-Tschechien

Grenzöffnung und Wiedervereinigung 1989/90

Kriminalität

Oberpfalz

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Franz Former über die Veränderungen im Bereich der grenzüberschreitenden Kriminalität nach 1989.

Signatur
zz-1743.03

Franz Former Grenzpolizist in Furth im Wald

Themen

Bayern-Tschechien

Grenzöffnung und Wiedervereinigung 1989/90

Kriminalität

Oberpfalz

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Franz Former über die Entwicklung des Rauschgiftschmuggels nach 1989 sowie über die Kooperation mit den tschechischen Behörden, um diesen zu bekämpfen.

Signatur
zz-1743.04

Rudolf Forster Kfz-Meister

Themen

Oberpfalz

Polizei, Grenzschutz, Zoll

WAA Wackersdorf

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Rudolf Forster über die Steigerung der Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei beim Protest gegen die WAA Wackersdorf.

Signatur
zz-1611.01
Referenzjahr
1986

Rudolf Forster Kfz-Meister

Themen

Medien in Bayern, Deutschland und der Welt

Oberpfalz

Polizei, Grenzschutz, Zoll

WAA Wackersdorf

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Rudolf Forster über falsche Darstellungen der Demonstrationen gegen die WAA Wackersdorf in der Presse und über Polizisten, die als Demonstranten getarnt waren.

Signatur
zz-1611.02
Referenzjahr
1986

Rudolf Forster Kfz-Meister

Themen

Oberpfalz

WAA Wackersdorf

Im hier gezeigten Ausschnitt berichtet Rudolf Forster über seinen Protest gegen die WAA Wackersdorf, für den er sich ein Brett vor den Kopf schnallte.

Signatur
zz-1611.03
Referenzjahr
1986