Straubing, Franziskanerkloster


 

BASISDATEN
Klostername  Straubing, Franziskanerkloster

Ortsname  Straubing

Regierungsbezirk  Niederbayern

Landkreis  Straubing

Orden  Franziskaner-Reformaten

Diözese  Eichstätt

Patrozinium  in honorem angelorum custodum

Gründungszeit  1702

Gründer  Franziskanerbrüder

Bewohner  anfangs Hospiz, wohl ab 1706/1707 Konvent

Aufhebung  1802

Weiternutzung  In den Klostergebäuden richteten 1844 Barmherzige Brüder ein Krankenhaus ein. Die ehemalige Klosterkirche wurde 1912 Pfarrkirche.
 

SUCHE

LAGE IN BAYERN
Kartenausschnitt in Google Maps anzeigen