Jüdisches Leben
in Bayern

Gedenktafeln

Redwitz Gedenktafel

In Redwitz an der Rodach, heute ein Ortsteil von Mitwitz, steht neben der evangelischen St.-Ägidius-Kirche ein Kriegerdenkmal für die Gefallenen des Ersten Weltkrieges.

Regensburg Gedenktafel

Auf dem jüdischen Friedhof in der Schillerstraße sind mehrere Grabsteine von verstorbenen Gemeindemitgliedern zu finden, auf denen auch der in fremder Erde bestatteten Gefallenen gedacht wird.

Reichenberg Gedenktafel

In Reichenberg gibt es in einer Anlage neben der Bahnhofstraße zwei Kriegerdenkmäler: eines für die Kriegsteilnehmer der Kriege 1866 und 1870/71 und ein weiteres für die Gefallenen der beiden Weltkriege.

Rieneck Gedenktafel

In der Stadt Rieneck gibt es an der Hauptstraße ein Kriegerdenkmal, auf dem der Gefallenen beider Weltkriege und der ausgelöschten jüdischen Gemeinde Rieneck s.A. und ihrer Mitglieder gedacht wird.

Rimpar Gedenktafel

Auf dem Ortsfriedhof neben der Pfarrkirche von Rimpar gibt es zwei Kriegerdenkmäler: eines für die Kriegsteilnehmer der Kriege 1866 und 1870/71 und ein weiteres für die Gefallenen des Ersten Weltkrieges

Rödelsee Gedenktafel

Auf dem Bezirksfriedhof am Fuße des Schwanberges kann man unweit vom Eingang ein aus fünf Grabsteinen und einem Denkmal bestehendes Gräberfeld für die im Ersten Weltkrieg Gefallenen aus dem Einzugsbereich des F

Roth Gedenktafel

In der Stadt Roth bei Nürnberg gibt es eine Gedenkstätte für die Gefallenen des Ersten Weltkrieges vor der evangelischen Stadtkirche an der Hauptstraße.

Rothenburg o. d. Tauber Gedenktafel

In der Stadt Rothenburg ob der Tauber existiert eine Gedenkstätte für die Gefallenen der Kriege in der alten Blasiuskapelle im ehemaligen Burgbereich.