Jüdisches Leben
in Bayern

Gedenktafeln

Fechenbach Gedenktafel

Das Kriegerdenkmal von Fechenbach für die Gefallenen beider Weltkriege befindet sich auf dem Kirchplatz gegenüber der Kirche neben dem Rathaus.

Feuchtwangen Gedenktafel

In der Stadt Feuchtwangen befindet sich die Gedenkstätte für die Gefallenen beider Weltkriege unweit des Marktplatzes in der Parkanlage „Am Zwinger" an der Unteren Torstraße.

Fischach Gedenktafel

In Fischach war das aus der Synagoge geborgene Kriegerdenkmal der Jüdischen Gemeinde für ihre Gefallenen und Vermißten zunächst im Tahara-Haus auf dem jüdischen Friedhof untergebracht.In Zusammenarbeit mit dem

Floß Gedenktafel

Das 1927 errichtete Kriegerdenkmal für die Gefallenen beider Weltkriege aus dem Markt Floß und den dazugehörigen Gemeinden befindet sich auf dem „Luitpoldplatz" unmittelbar vor dem evangelischen Pfarrhof und de

Forchheim Gedenktafel

In der Stadt Forchheim befindet sich die Gedenkstätte für die Gefallenen des Ersten Weltkrieges in der Nähe des Rathauses an einem alten Haus hinter dem „Kriegerbrunnen".

Frankenwinheim Gedenktafel

Das alte Kriegerdenkmal von Frankenwinheim steht in der Ortsmitte oberhalb des Rathauses am Kirchberg.

Fürth Gedenktafel

In Fürth gibt es im Gemeindehaus, auf den beiden jüdischen Friedhöfen und im Schliemann-Gymnasium Gedenktafeln und Grabstein mit den Namen der bayerischen jüdischen Gefallenen des Ersten Weltkriegs.