Biografien
Menschen aus Bayern

Peter von von Richarz Bischof von Speyer und Augsburg

23.05.1783, Würzburg
02.07.1855, Augsburg

Sohn eines Husaren-Unteroffiziers. Schule und Studium in Würzburg und Bamberg. 1802 Eintritt ins Priesterseminar Würzburg. 1807 Priesterweihe. Anschließend Tätigkeit als Priester und Gymnasialprofessor. 1821-34 o. Professor für Philologie an der Universität Würzburg. 1834 durch König Ludiwg I. zum Bischof von Speyer ernannt. 1837 Bischof von Augsburg. Dort höchst autoritäres Auftreten gegenüber Klerus und Öffentlichkeit im Sinne seiner königstreuen und antiliberalen Gesinnung. (ch)