Biografien
Menschen aus Bayern

Ferdinand von von Rayski Maler

23.10.1806, Pegau/Sachsen
23.10.1890, Dresden

1823-25 während seiner Kadettenzeit sowie um 1830 Besuch der Dresdener Akademie. 1835 Reise nach Paris und Süddeutschland. Hier vor allem in Würzburg und Umgebung tätig. Seit 1839 wieder in Dresden. V.a. Bildnismaler, beeinflusst durch die niederländischen Bildnismaler des 17. jahrhunderts und durch die französischen Zeitgenossen Delacroix und Daumier. (ch)